#1 Ankunft und erstes Programm

#1 Ankunft und erstes Programm

Nachdem wir am Samstag fast pünktlich losgefahren sind, konnten wir unser Freizeitheim hier in Norwegen um ca. 15.30 Uhr beziehen. Wir sind alle relativ müde angekommen, haben danach aber wirklich schnell alle Materialien und Koffer abgeladen und sind in unsere Zimmer eingezogen.

Nach einer kurzen Besprechung der Regeln und der Vorstellung aller Mitarbeiter*innen stand das erste kleine Programm an. Dabei konnten unsere Teilis je nach Lust und Laune entscheiden, ob sie Schwimmen, Flusswandern, Beachvolleyballspielen oder doch lieber eine entspannte „Traumreise“ machen oder das Gelände erkunden möchten.

Nach dem Abendessen haben wir einen Kennenlernabend veranstaltet, bei dem unsere Teilis die Möglichkeit hatten, sich während verschiedener Spiele kennenzulernen.

Namen lernen mit dem „Spinnennetz“-Spiel
Kennenlern-Bingo

Nach dem darauffolgenden, gemeinsamen Abendabschluss sind die meisten – nach der doch eher kurzen letzten Nacht – dann auch müde ins Bett gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.