Liebe Norwegenfahrerinnen und -fahrer,

im Mitarbeiterteam haben wir gestern Abend noch einmal über das Thema „Handys“ gesprochen.

Grundsätzlich sind viele von uns große Fans von „handyfreien Freizeiten“.

Dieses Jahr möchten wir aber einmal eine Ausnahme machen.

Wir denken vor allem an die besonders lange Reise.

Auf der Freizeit selbst sollen die Handys aber keine Rolle spielen, und wir bitten euch, sie grundsätzlich in euren Zimmern zu lassen.

Bitte denkt daran, dass wir keine Haftung für elektronische Geräte übernehmen. Ich freue mich auf unser Abenteuer!

Herzliche Grüße,
Bernd Eimterbäumer